COMFOUR – die neue Komfortklasse

Das COMFOUR® System steht für mehrere Behandlungskonzepte. Es stellt ein multioptionales Konzept dar – mit der Möglichkeit der okklusalen Verschraubung sind Steg-, Einzelzahn- und Brückenversorgungen auf geraden und abgewinkelten CAMLOG® und CONELOG® Stegaufbauten (Abutments) realisierbar.

Das Konzept ermöglicht okklusal verschraubbare Versorgungen und erfüllt den Patientenwunsch nach sofort verfügbarem und komfortablem Zahnersatz. COMFOUR® ist zeitsparend in der Anwendung und bietet Behandlern und Zahntechnikern mehr Flexibilität. Mit seinen Möglichkeiten für Steg-, Einzelzahn- und Brückenversorgungen (Maló-Konzept u.ä.) erweitert COMFOUR® die prothetischen Optionen und überzeugt mit technischen Vorteilen wie Rotationssicherung, vormontiertem flexiblem Handgriff, einer für das Guide System kompatiblen Ausrichthilfe in 17° und 30° Abwinkelung sowie einem schlanken Design.

csm_COMFOURSystem_Header_26128297b5

DIE VORTEILE VON COMFOUR® AUF EINEN BLICK:

  • Angulationskorrekturen von bis zu 30° möglich
  • Verkürzte Behandlungsdauer durch Vermeidung von Augmentationen
  • Umfangreiche prothetische Möglichkeiten
  • Schonung kritischer anatomischer Bereiche
  • Sofort festsitzende Brücke als Langzeittherapeutikum möglich
  • Sichere Einheilung der Implantate dank Verblockung durch Steg- und Brückenversorgungen
  • Preisgünstige Versorgungsmöglichkeiten

COMFOUR® – die neue Komfortklasse.